Genderness ~

ˈjen-dər-nəs

 

noun

“der Gemütszustand, in dem ein Individuum seine eigenen Gefühle und Überzeugungen und die aller anderen gegenüber Geschlecht und Geschlecht akzeptiert. Und entsprechend handelt”.

Unser Geschenk an alle Menschen: Genderness

Unsere Geschichte begann..

.. am 26. Juni 2016. Unsere Gründerin, Catharina Anastasia Visser, gründete diese Organisation mit der Unterstützung von Trans-Personen in arbeitsbezogenen Fragen.

Seitdem haben wir mehr als 350 Menschen bei der Bewältigung der Herausforderungen geholfen, die auf ihren tief empfundenen Wunsch zurückzuführen sind, das Geschlecht und/oder das Geschlecht zu ändern.

Nun geht es in unserer Expertise um die Veränderung von Geschlecht und Geschlecht durch Hilfe bei Gesundheit und Arbeit.

mit Gesundheit und Arbeit..

… konzentrieren wir uns auf die Hauptbereiche, um ein Gleichgewicht zu schaffen, das die Veränderungen von Geschlecht und Geschlecht der Menschen berücksichtigt.

Alle Bewegungen auf der ganzen Welt beginnen damit, eine kleine Welle der Hoffnung in sinnvolle Aktionen umzuwandeln.

Unsere Aktion: Gemeinsame Dienste wie Jobcoaching, Jobvermittlung, Buddy-Support und Psychologie geschlechtsspezifisch anpassen, um Ihre Geschichte zu untermauern.

um Ihre Geschichte zu untermauern..

..Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft! Lernen Sie von unseren Fachleuten, die ihre Energie darauf verwenden, die Herausforderungen des Wandels von Geschlecht & sexe.

auszugleichen.

Fühlen Sie die Fürsorge und die bedingungslose Liebe für alle Seelen & die Geister unserer Fachleute.

Lernen Sie andere Menschen kennen, denen wir helfen, und machen Sie Ihre ersten Schritte, um Ihr Geschlecht und Ihr Geschlecht so zu verändern, dass es zu Ihrem Gleichgewicht passt.

Die Freiheit, sein Geschlecht auszudrücken, für jeden und überall: Genderness hilft den Menschen, sie selbst zu sein, indem es die Geschlechtlichkeit erhöht. Gendernes wurde in den Niederlanden gegründet und hat den Ehrgeiz, sich auf den Rest der Welt auszudehnen. Wir bringen Ausgewogenheit und Stabilität in das Leben der Menschen während oder nach der Veränderung von Geschlecht oder Geschlecht. Genderness unterstützt sie bei der persönlichen Beratung, bei der Arbeitsvermittlung und beim gesamten Gender-Prozess.

Ab 2021 oder 2022 wird die Genderclinic allen Menschen psychologische Betreuung durch eine breite Palette von Therapien anbieten, darunter kognitive Verhaltenstherapie, EMDR, Beziehungstherapie und Traumatherapie. Die Menschen haben auch die Möglichkeit, ihre medizinischen Behandlungen in der Genderclinic durchzuführen.

Durch den Einsatz von Kumpels will Genderness den Menschen helfen, aus ihrer sozialen und gesellschaftlichen Isolation herauszukommen. In den Buddies wird in Zusammenarbeit mit Kumpels Projektarbeit geleistet, um Barrieren im Privatleben zu beseitigen. Unsere Aufgabe besteht darin, dies durch die Verbesserung der sozialen und sprachlichen Fähigkeiten zu erreichen. Unsere Organisation will unterstützen, einen Arbeitsplatz zu bekommen und zu behalten, gleichzeitig aber auch alle Grundfertigkeiten verbessern und Vertrauen erwerben.

Alle unsere Geschichten, an einem Ort. Genderstories ermöglicht es uns, die Geschichten, Lebenslektionen und Energie unserer Gemeinschaft zu präsentieren. Genderness lernen, fühlen und inspirieren.

Genderflex ist die erste flexible Arbeitsorganisation für Menschen und Experten im Bereich Gender und Sex. Flex Jobs, Outsourcing, Freiberuflichkeit oder Gehaltsabrechnung: Genderflex sorgt dafür, dass die Menschen so arbeiten, wie sie wollen, während die Arbeitgeber Zugang zu spezialisierten Arbeitskräften erhalten und ihre Politik der Vielfalt neben vielen anderen Vorteilen stärken.

Gendertalent hilft am Arbeitsplatz, Genderness zu erreichen.
Jeden Tag helfen wir Trans-Personen und Fachleuten aus den Bereichen HR, Sozialarbeit, Einkommensunterstützung und vielen anderen, Genderness an den Arbeitsplatz zu bringen. Unsere Dienstleistungen sind, aber nicht beschränkt auf, Mediation, Training und Coaching.

Catharina Anastasia Visser

Direktor & Trainer (39)

Seit Juni 2016

Catharina Anastasia Visser ist Direktorin und Coach bei Genderness. Sie ist auch die Gründerin von Genderness. Sie ist für das Teamglück verantwortlich. Das von ihr geleitete Team besteht aus Mitarbeitern und einzelnen Auftragnehmern.

Bjorn Overveld

Coach mit Gender-Talent (32)

Seit November 2019

Bjorn ist Trainer für Gendertalent. Er ist spezialisiert auf Gesundheit & Arbeitsthemen, wie z.B. die Erholung von Burn-out, das Fitwerden für die Arbeit nach längerer Zeit ohne Arbeit.